english versionrussische version

VT 0,1 - 3,0kVA nach IEC/DIN EN61558-2-13

1AC Vorschalttransformator (Spartransformator) mehrere Übersetzungen und Schraubklemmen


EINSATZMÖGLICHKEITEN

 

Einphasen-Vorschalttransformator nach IEC/ EN61558-2-13 (Spartransformator) für allgemeine Anwendungen ohne der Notwendigkeit einer galvanischen Trennung, z.B. Anpasstrafo für Geräte, welche eine andere Netzspannung, als die zur Verfügung stehende Netzspannung benötigen.

Der Vorschalttrafo als Spartransformator übernimmt also keinerlei Schutzfunktion.

Einphasen-Vorschalttransformator nach IEC/ EN61558-2-13 (Spartransformator) für allgemeine Anwendungen ohne der Notwendigkeit einer galvanischen Trennung, z.B. Anpasstrafo für Geräte, welche eine andere Netzspannung, als die zur Verfügung stehende Netzspannung benötigen.

Der Vorschalttrafo als Spartransformator übernimmt also keinerlei Schutzfunktion.

 

 

 

BESCHREIBUNG

 

Die Vorschalttransformatoren weisen eine Wicklung mit folgenden Anschlussmöglichkeiten auf:

  • 0 V ... 110 V / 115 V
  • 127 V / 133 V
  • 220 V / 230 V
  • 240 V

Diese Anschlüsse können sowohl als Eingangsspannung, oder auch als Ausgangsspannung verwendet werden. Es ist darauf zu achten, dass ausgangsseitig der jeweils in der Tabelle angegebene Sicherungswert eingehalten wird. (Absicherung der Ausgangswicklung ist extern erforderlich!)

Der Anschluss erfolgt über Lötösen. Die Transformatoren sind kompl. in Polyesterimidharz im Vakuum imprägniert und daher sehr geräuscharm.