english versionrussische version

DTM 25 - 630kVA nach IEC/DIN EN61558-2-4

3AC Trenntransformator mit Modulkern stehende Montage


EINSATZMÖGLICHKEITEN

Trenntransformatoren nach IEC/EN61558-2-4 für allgemeine Anwendungen,  z.B. als sichere Trennung für Geräte  nach den Bestimmungen der VDE0700/EN60335 oder als Netzversorgungstrafo zur Realisierung von z.B. TN-Netzsysteme.

Trenntransformatoren übernehmen eine Schutzfunktion, da die Ein- und Ausgangswicklung eine galvanische Trennung aufweist.

 

 

BESCHREIBUNG

3-Phasen Trenntransformatoren mit vorbereiteter Schutzklasse I.

Die Baureihe DTM kann grundsätzlich in jeder Schaltgruppe gefertigt werden. Bitte geben Sie die gewünschte Schaltgruppe bei Ihrer Bestellung an und Ihre spezifischen Anforderungen wie z.B.

  • Kurzschlussspannung
  • Wirkungsgrad
  • Eisen- und Kupferverluste
  • Einschalt- und Leerlaufstrom

Wird keine Schaltgruppe angegeben, so wird die Schaltgruppe Dyn5 verwendet ( Sternpunkt mit 100% des Außenleiterstroms belastbar). Bitte beachten Sie auch die Unterscheidung von Außenleiterspannung und Strangspannung bei den verschiedenen Schaltgruppen.


Die Einbaulage muß so gewählt werden, dass eine natürliche Konvektion durch die Kühlkanäle stattfinden kann.

Durch eine Vakuumimprägnierung in Polyesterimidharz wird ein sehr niedriger Geräuschpegel erreicht.

Die Anschlussklemmen sind berührungssicher und entsprechen der BGV A3. Die Befestigung erfolgt über Fußwinkel.

Zum sicheren und leichten Transport sind am Kernblechpaket Kranösen anngebracht.